ich freue mich, dass Sie Interesse an meiner Arbeit Haben.

ich bin Expertin für Kommunikation im Kinder- und jugendfupßall

Hallo und herzlich willkommen!

 

Ich helfe Fußballer-Eltern und Trainer*innen dabei wertschätzend miteinander zu kommunizieren, damit sie ein Team werden. Denn nur gemeinsam kann man gewinnen – gerade im Mannschaftssport ...

 

Aus eigener, jahrelanger Erfahrung im Kinder- und Jugendfußball weiß ich, dass die Dialogfähigkeit durch die unterschiedlichen Bedürfnissen beider Seiten kompliziert ist. Daher war es mir wichtig, Angebote für Trainer*innen und Eltern zu schaffen, sodass jeder sein Anliegen individuell be- und erarbeiten kann, um gemeinsam auf Augenhöhe ins Gespräch und die Zusammenarbeit zu kommen. 

 

Wenn Sie mich als Interviewpartnerin buchen oder über mich berichten möchten, rufen Sie mich gerne an +49 170-960 40 46 oder schicken Sie mir eine Mail.

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

 

Viele Grüße

 

Susanne Amar


Wir, der Vorstand des Jugendleistungszentrums im SV Vorwärts Nordhorn, möchten uns nochmals herzlich für ihre tolle Beteiligung an unserer „1. JLZ-Unterhaltung“ am 25. April 2019, zusammen mit Gerrit Wegkamp und Ansgar Brinkmann, bedanken. Wir durften einen sehr unterhaltsamen Abend erleben, zu dem Sie, durch Ihre fundierten Äußerungen, einen großen Beitrag geleistet haben. Wie sagte Moderator Michael Siemer zu recht? Man hätte auch mit jedem der Gäste alleine einen ganzen Abend spielend leicht unterhaltsam füllen können! In diesem Sinne freuen wir uns schon auf die nächste Veranstaltung mit Ihnen!

Thorsten Boomhuis, JLZ SV Vorwärts Nordhorn (Podiumsdiskussion)

Vielen Dank, dass du die beiden Taz-Salons in Bremen und Hamburg zum Thema "Wohin mit der Liebe zum Fußball" kompetent und unterhaltsam bereichert hast. Von der Redaktion und den Gästen, die mich direkt angesprochen haben, gab es reichlich Lob dafür, dass ich dich eingeladen habe. Die Aspekte, die du aus deinem reichen Erfahrungsschatz einbringen kannst, kommen in den Diskussionen über die Zukunft des Fußballs sonst meist zu kurz. Ich würde mich freuen, wenn wir nicht zum letzten Mal auf einem Podium gesessen haben. 

Ralf Lorenzen, Journalist & Moderator des Taz-Salons (Podiumsdiskussion)

Die Lesung mit Susanne Amar war ein tolles Erlebnis für die Zuhörer. Durch ihre authentische, emphatische Art nahm sie alle mit und es entwickelten sich spannende Diskussionen.

Sportverein 04 Attendorn E.V. (Lesung)


in Print, TV und Hörfunk

Thefalsefullback

Trainerevolution

mfsfußballtraining.tv

Simone Leithe - Deine Eventagentin

deutschlandfunk

Kicker Interview

Kölner Stadt-Anzeiger

boersenblatt.nett

planet.training

HESSEN-FUßBALL

HFV-Info